Nur Fliegen war schöner (HAZ/Leipziger Volkszeitung)

Feldlerchen, Startbahnen, Freiheit: Die Berliner sind ins Tempelhofer Feld verliebt. Am Sonntag soll ein Volksentscheid den alten Flughafen vor der Bebauung retten. Und Bürgermeister Wowereit das Fürchten lehren.

Artikel in Hannoverschen Allgemeinen Zeitung/Leipziger Volkszeitung (Seite 3):

“Felix Herzog hat schon ein neues Volksbegehren gestartet: Er fordert jetzt schlicht die Abwahl Wowereits, noch bevor dessen Amtszeit 2016 endet. Und er redet darüber, eine Partei zu gründen. „Es ist mir gelungen, mich als politische Person aufzubauen“, sagt er, so stolz wie arglos. „Berlin-Partei“ könnte sie heißen, ein unideologischer Zusammenschluss aktiver Bürger. Vorbild sind die „Bürger für Weilheim“ in Herzogs Heimatstadt. Die hat 20 000 Einwohner. Wenn die bayerische Provinz Vorbild für hauptstädtische Politik wird, muss in Berlin schon einiges im Argen liegen.”

Hannoversche-Allgemeine_201405119_Seite-3